L-CLM8 Intelligenter Anschlusskasten - 8 Kanäle für Wägezellen

L-CLM8 ist ein Intelligenter Anschlusskasten mit 8 unabhängige Kanäle für Wägezellen. Er ermöglicht die Verwendung von erweiterten Funktionen wie digitale Entzerrung, Analyse der Lastverteilung und automatische Diagnose. Alphanimerisches, hintergrundbeleuchtetes LCD-Anzeige, 38x16 mm, 2 Zeilen mit 8 Ziffern (5 mm Ziffernhöhe). 4-Tasten-Tastatur zur Systemkalibrierung. Schutzeinrichtung gegen Blitzschlag und elektrische Entladungen. Mit der L-CLM8 Serie können Sie von allen Vorteilen und Leistungen eines fortschriftlichen digitalen Wägesystems bei Verwendung analoger Zellen profitieren. Die ermöglciht eine flexible Anpassung an spezifische Anforderungen der jeweiligen Anwendungen. 

Merkmale L-CLM8 Intelligenter Anschlusskasten - 8 Kanäle für Wägezellen

  • Ethernet TCP/IP-Schnittstelle zur Fernsteuerung des Instruments (Webverbindung zum PC, Smartphone, Tablet, usw.)
  • Schnittstellen RS32 und RS485 (Modbus RTU/ Protokoll ASCII).
  • OIML R76:2006 zertifiziert, Klasse III, 3x5000 Eichwerte 0.4 µV/VSI
  • A/D-Konverter 8 Kanäle - 24 Bit (16000000 Digits) 4.8 kHz
  • Eichwerte 999999 

Verfügbare Versionen:

  • IP67-Katsen aus Edelstahl: 200x148x45 mm; 8+2 Kabelverschraubungen-Kappen
  • IP67-Katsen aus ABS: 210x130x40 mm; 4/8+3 Kabelverschraubungen-Kappen, 4/8+2 -Mantelverbindungen
  • IP67-Kasten aus Polycarbonat: 170x140x95 mm; 4/8+2 Kabelverschraubungen-Kappen, 4+2 Mantelverbindungen
  • Version zur Montage auf Omega/DIN-Schiene: 125x92x52 mm
  • Version nur Platine: 151x72x30 mm

Anwendungsbereich

Typischerweise werden solche Anschlusskästen in der Automatisierungstechnik verwendet, um die Verkabelung zu vereinfachen und die Signalintegrität zu verbessern. Durch die Verwendung eines intelligenten Anschlusskastens können Fehlerquellen reduziert und die Wartung vereinfacht werden.