Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen

Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen sind Verbindungsbolzen zwischen kraftübertragenden Maschinenelementen, die gleichzeitig die Messung der Querkräfte ermöglichen. Diese Messbolzen übernehmen somit die Funktion eines üblichenkraftmessbolzen kraftmessachsen Verbindungselements mit zusätzlicher Messung der in ihm auftretenden Zug- und Druckkräften. Diese ersetzen reguläre Stifte oder Bolzen und messen die Belastung, die diese Komponenten erfahren. Die Messung erfolgt über eingebaute Dehnungsmessstreifen (DMS). Mit Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen lassen sich Kräfte in Maschinen, Kränen, Aufzügen und Anlagen überwachen.

octogon entwickelt und produziert kundenspezifische Kraftmessbolzen &. Kraftmessachsen gemäß Ihren Spezifikationen. Die konstruktive Ausführung dieser Kraftaufnehmer richtet sich nach Ihren Anforderungen. Wir passen Ihren Messbolzen individuell an Ihre vorhandene Konstruktion an.

Vorteile von Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen

  • Platzsparende Bauform, für eine direkte Integration in den Kraftfluss
  • Großer Messbereich bzw. Sondermessbereich für sehr große Kräfte
  • Änderung der Abmessungen für einfache Nachrüstung bei vorhandenen Konstruktionen ohne Umkonstruktion
  • Mit integrierter Elektronik lieferbar (z.B. 4...20 mA oder 0...10 V)
  • Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich möglich
  • Schutzart IP68
  • ATEX, IECEx, CSA, UL

 


Wir unterstützen Sie bei allen Schritten zur Verwirklichung Ihrer kundenspezifischen Lösung. Dies beinhaltet die Entwicklung von Sensoren, Elektronik und Software. Mit unserem Know-how in all diesen Bereichen sind wir der ideale Partner bei der Entwicklung Ihrer maßgeschneiderten Lösung. Wir können geringere Stückzahlen durch hausinterne Spezialisten herstellen, aber auch den Fertigungsprozess auf die Produktion von größeren Stückzahlen umstellen.

Vertrauen Sie auf octogon, wenn es darum geht, ein qualitativ hochwertiges System zur Kraftmessung zu bauen.

Für einen ersten Eindruck der Anwendbarkeit von Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen können Sie sich den Anwendungsbericht Kraftmessbolzen für die Theatertechnik ansehen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um mehr Informationen zu erhalten.

Kundenspezifische Lösungen

Wir fertigen maßgeschneiderte Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen, die mit den Spezifikationen unserer Kunden exakt übereinstimmen. Unsere Konstruktionen zeichnen sich durch hohe Genauigkeit und Linearität aus. Je nach Anwendung werden individuelle Abmessungen entworfen und produziert. Unsere Konstruktionsabteilung hat auf Grundlage jahrelanger Erfahrung, Fertigungslösungen für schnelle, sichere und effektive CAD-Werkzeuge für die Konstruktion von Kraftaufnehmern entwickelt. Wir verfolgen einen bidirektionalen Ansatz. Dies erlaubt uns, nach Überprüfung der Abmessungen und der entsprechenden Kapazitäten sowie Sicherheitsanforderungen der betreffenden Anwendung, bestehende oder neue Konstruktionen zu fertigen. Darüber hinaus können wir Sensoren empfehlen, welche den Anforderungen sowie den entsprechenden Sicherheitsfaktoren entsprechen.

Kraftmessbolzen ip68 sil3 ple atexUm ein entsprechendes Angebot abgeben zu können, werden Sie um so viele Informationen wie möglich gebeten, um sicherzustellen, dass wir eine geeignete Lösung anbieten können. Aufgrund dessen müssen wir die Nennlast, ihre Abmessungen (und im Idealfall die entsprechende Montagezeichnung) sowie die Umgebungsbedingungen (Temperaturbereich, erforderliche Schutzklasse, Abstand zwischen Messbolzen und Instrumentierung usw.) kennen. Basierend auf unseren gesammelten Erfahrungen laden wir unsere Kunden ein, ihre Anforderungen zu beschreiben, damit wir geeignete technische Optionen vorschlagen können.

 

Anwendungen

Die octogon Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen bieten Lösungen bei der Belastungsüberwachung von Kränen, Winden, Hebezeugen, Ausleger, Fahrwerke, Kettenstopper, Seilendpunkte, Seilwinden, Stahlbauten und Umlenkrollen. Unsere Kraftaufnehmer werden aber auch in der Eisenbahn- und Automobilindustrie verwendet. Die Messbolzen sind besonders robust und auch für den harten Einsatz in rauer Industrieumgebung geeignet. Diese bieten den Vorteil, dass sie oftmals platzsparend, in die bereits bestehende Konstruktion, eingebaut werden können. Beispielsweise anstelle eines Bolzens in Gabellagern.

Wie funktioniert ein Last- bzw. Kraftmessbolzen?

Messbolzen, die mit einer Wheatstoneschen Brücke zur Messung der Scherverformung ausgestattet sind. Dieses Design hat den offensichtlichen Vorteil, dass es sich in ein System integriert, welches die mechanische Schnittstelle zwischen den Komponenten sicherstellt und Informationen über die ausgeübten Kräfte liefert. Das Konstruktionsprinzip beruht auf der Vereinbarkeit reduzierter Durchmesser der Kraftmessbolzen in den Trennbereichen zwischen Halteplatte (Flanschen) und dem zentralen Werkzeug, welches die Hauptlast trägt. Der Zweck dieser reduzierten Durchmesser besteht darin, Verformungszonen zu schaffen, in denen die Dehnungsmessstreifen (DMS) platziert werden, um eine ausreichende Dehnungskonzentration sicherzustellen. Diese wiederum garantiert Genauigkeit sowie Wiederholbarkeit.

Wie funktioniert ein Lastmessbolzen Kraftmessbolzen Funktion

Redundante Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen

Seit geraumer Zeit gilt die Maschinennorm 2006/42/EG als Hauptnorm für die Konstruktion und Herstellung von Maschinen jeglicher Art. Aus dieser Norm ist eine Reihe neuer spezialisierter Normen hervorgegangen, die einen erheblichen Anwendungsbereich abdecken.

Eine solche Norm ist die EN61508 - „Funktionssicherheit elektrischer/elektronischer/programmierbarer elektronischer sicherheitsrelevanter Systeme“, die allgemein als Hauptinformationsquelle für den Entwurf sicherheitsrelevanter Systeme angesehen wird.

Heutzutage besteht eine zunehmende Nachfrage nach Komponenten, die für den Maschinenbau erforderlich sind und den Sicherheitsstandards entsprechen. Dies gilt insbesondere für auf EN61508 basierende Normen wie EN62061 und ISO13849. Es ist erwähnenswert, dass so hohe Werte wie SIL3 und PLe durchaus üblich sind.

Die Messbolzen von octogon können für diese Art von Anwendungen verwendet werden. Daher haben wir eine angemessene Antwort auf diese Anforderungen erarbeitet, indem wir eine effiziente Dokumentation, Zuverlässigkeitstests und eine praktische Architektur für diese Anwendungen erstellt haben.

Aus diesem Grund freuen wir uns, Messbolzen anbieten zu können, die eine Signalredundanz ermöglichen und den Entwurf sicherheitsrelevanter Systeme mit integriertem Autotest ermöglichen. Diese Messbolzen bestehen aus zwei unterschiedlichen DMS-Brücken und separaten Verbindungspunkten. Solche Funktionen tragen dazu bei, Fehler aufgrund häufiger Ursachen zu reduzieren. Im Fall einer mV/V-Brücke werden Informationen zur Analyse und Diagnose eines Fehlersignals bereitgestellt.

Unsere Sensoren werden zunächst mit finiten Elementen als auch mit anderen Mitteln wie Feld- und Labortests oder Computersimulationen getestet. Die Ergebnisse dieser Tests liefern wertvolle Informationen zur Projektzuverlässigkeit und tragen zur Verbesserung der Produktspezifikationen bei. Unsere Erfahrung im Bau und Design maßgeschneiderter Kraftaufnehmern ermöglicht es uns, die besten Werkzeuge zu entwerfen und auszuwählen, die Ihren Zuverlässigkeitsanforderungen entsprechen. Wir haben drei Standardtests, aber bei Bedarf können weitere durchgeführt werden.

Um Sicherheit und Genauigkeit zu gewährleisten, basieren diese Raten auf einer prädiktiven Berechnung mit einer hohen Sicherheitsbewertung. Es ist erwähnenswert, dass diese für eine Brücke angegeben sind, die mehrere Verwendungen mit unterschiedlichen Architekturen ermöglicht. Die jahrelange Erfahrung zeigt, dass diese Werte im Vergleich zu ihren Gegenstücken auf dem Gebiet pessimistisch sind und somit die ordnungsgemäße Verwendung mit einer Standard-Denkweise garantieren. Darüber hinaus ist die Hauptursache für Sensorausfälle die Änderung der Umgebung. Unser Experten- und Verkaufsteam beantwortet gerne Ihre Fragen.

Integrierte Verstärker und weitere Merkmale

Wahlweise sind die octogon Messbolzen mit integrierter Elektronik oder Messverstärkern lieferbar. Die exakte Bauweise liefert hohe Langzeitstabilität und präzise, reproduzierbare Messergebnisse. Die Messbolzen sind vibrations- und schockfest, die DMS-Vollbrücke kompensiert Temperaturschwankungen. Unsere Messbolzen können mit fest angebautem Kabel oder Stecker geliefert werden. Standardmäßig weisen unsere Messbolzen, neben einem kundenspezifischen Design, noch weitere Merkmale auf:

 

  • Integrierter Verstärker (4-20mA, CANopen, optional CANopen Safety, PROFINET, optional PROFINET PROFIsafe)
  • Dauerfeste Auslegung
  • Temperaturkompensiert von -40...+80°C
  • Hohe EMV-Festigkeit von 200V/m
  • Kein Nullpunktdrift, d.h. kein Nachkalibrieren erforderlich
  • Konstante Genauigkeit über den gesamten Temperaturbereich
  • Auslegung für Zug- und / oder Druckkräfte
  • Grenzlast 150% und Bruchlast 300% der Nennlast
  • Sicherheitseinstufung bis PL e / SIL 3
  • Schutzklasse bis IP68 
  • Kalibrierung in nachgebildeter Einbausituation inkl. Prüfprotokoll 

Optional bieten unsere Kraftmessbolzen & Kraftmessachsen auch folgende Vorteile:

  • Erhöhte Grenz- und Bruchlast, z.B. 300 / 500 %
  • Temperaturkompensiert bis +160°C
  • Redundante Ausführung
  • Schutzklasse IP69k
  • Externe Verstärker
  • Kundenspezifische Anschlüsse (Kabel und Stecker)