Druckmessumformer VB83

Der Druckmessumformer VB83 ist ein Drucksensor für Druck- und Füllstandmessungen von Flüssigkeiten und viskosen Füllgütern mit höheren Temperaturen in der chemischen, Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Er verwendet eine metalische Messzelle, die für ihre hohe Überlastfähigkeit und chemische Beständigkeit bekannt ist. Diese Eigenschaften macht den Vegabar 83 besonders geeignet für anspruchsvolle industrielle Anwendungen. Der Sensor VB 83 bietet die Möglichkeit, auch kleinste Messbereiche ab 0,1 bar zu erfassen. 

Mit jedem anderen Sensor der VEGABAR-Serie 80 zur elekronischen Differenzdruckmessung kombinierbar.

Merkmale Druckmessumformer VB83

  • Ausgangssignal: 4...20 mA bzw. 4...20 mA/HART - Zweileiter, Profibus PA, Foundation Fieldbus, Modbus
  • Messgenauigkeit: <0,075 %
  • Messbereich - Druck: -1...1000 bar
  • Prozesstemperatur: -40...200 °C
  • Gewindeanschluss: ≥ G½, ≥ ½ NPT
  • Flanschanschluss: ≥ DN25, ≥ 1"
  • Umgebungstemperatur: -40...80 °C
  • Schutzart: bis IP68 (25 bar) sowie IP69K
  • Gehäusewerkstoff: Kunststoff, Aluminium,Edelstahl 
  • Medienberührte Werkstoffe: 316L, Alloy C22 (2.4602), 316Ti (1.4571), Alloy C4 (2.4610)

Ihr Nutzen

  • Höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit durch bewährte Technik
  • Hohe Messsicherheit durch vakuumfeste Ausführung
  • Universell einsetzbar durch verschweißte Messzelle

Anwendungsbereich

Das Druckmessgerät ist die erste Wahl für die Prozessdruck- oder Füllstandmessung in Prozessen mit Hochdruck, wie z.B. zur Steuerdruckmessung von Hydraulikpumpen, Förderdruckmessung von Produktleitungen, Füllstandmessung von Bitumen in einer Asphaltmischanlage,  Füllstandmessung in Lagertanks, z.B. für Milch in Molkereien.

 

 

 

 

  

 

 

 

Druckmessumformer Mit Metallischer  Messzelle 1

Druckmessumformer Mit Metallischer  Messzelle 2